Mountain Biking

Dakine Freeride Camp, Flims

A Mountain Biking video by skireal5 - 1,593 views

iframe


URL


Mountainbike Freeriden - lernen mit Profis

Während den letzten zwei Wochenenden fand in Flims, Schweiz zum zweiten mal die Dakine Freeride Camps statt. Die Teilnehmer konnten in verschiedenen Niveau Gruppen mit Profibikern wie dem René Wildhaber Ihre Fertigkeiten auf dem Mountainbike verbessern.

Aufgrund der positiven Feedbacks der letztjährigen Teilnehmer und der tollen Atmosphäre im ersten Freeride Camp, fand auch dieses Jahr dieses Camp statt. Die Dakine Freeride Camps vermitteln bestimmte Werte der Marke Dakine: der Wille, das Beste zu erreichen und sich weiterzuentwickeln, jedoch in einer gemütlichen und entspannten Atmosphäre.

Im Vergleich zum Vorjahr war das Camp auch für Anfänger zugänglich. Mit viel Geschick und einem Haufen Wettkampf Bike Erfahrung begleitete René Wildhaber, Alban Aubert, Katja Rupf, Michu Bähler und der einheimische Bikeguide Dario Linder die Teilnehmer vom Skillpark bei der Talstation Murschetg über den flowigen Runca Trail in Flims bis zur Downhill Strecke auf dem Crap Sogn Gion (2228m.ü.M.) in Laax. An den Workshops liegt der Akzent auf Technik, Selbstvertrauen, Sicherheit und vor allem auf der Freude am Fahren, ohne jeglichen Druck. Am Abend wurden die Abfahrten mittels Videoaufnahmen angeschaut und analysiert.

Die Teilnehmer konnten aufgrund der Unterstützung der Sponsoren Dakine, Spy, TSG sowie der Weissen Arena AG zu einem sehr attraktiven Preis von CHF 159.00 ein zweitägiges Komplettangebot geniessen. Im Wellness-Hotel Signina**** sorgte der Spa Bereich für ausreichend Erholung nach dem anstrengenden Tag.

Obwohl sich letzten Samstag die Sonne hinter den Wolken versteckt hielt war die Laune der Biker stets ausgezeichnet. So verabschiedeten sich am Sonntag 32 Teilnehmer vom Camp, allesamt mit verbesserten Fahrtechnik und Tricks fürs weiteres Üben zu Hause.

Details zum Angebot:
Das All-Inclusive-Package enthält: eine Übernachtung im Wellness-Hotel Signina**** mit Frühstück und Abendessen (Halbpension), alle erforderlichen Bergbahnbilletts und den 2-tägigen Workshop mit Profi-Coachs. (Auf Wunsch konnte eine zusätzliche Nacht gebucht werden, was 2011 von vielen Teilnehmern sehr geschätzt wurde).

Die Coach-Profis waren:
• René Wildhaber, Team Rider Dakine International, mehrfacher Gewinner internationaler Wettkämpfe im Freeride und Downhill (Trailfox, Megavalanche).
http://www.renewildhaber.ch/index.php/de/
• Alban Aubert, Freerider und Rekordhalter im Downhill, Coach des Schweizer Downhill-Teams während 2 Jahren. Obwohl sein Ruf weit über die Romandie hinausreicht, ist er doch mit beiden Beinen auf dem Boden geblieben.
http://www.albanaubert.com/
• Michu Bähler, erfolgreicher Racer im IXS Cup und Ladenbesitzer des one80 in Orpund bei Biel. Ein Insider der Bike-Szene, der sich den Umgang mit Gruppen gewohnt ist und sein Wissen gerne weiter gibt.
http://www.one80-shop.ch/teams.php
• Katja Rupf, gehört zu den Trek Gravity Girls und fährt im Dakine Bike Team. Erfahrene Wettkampf-Teilnehmerin und vielseitige Mountainbikerin.
http://www.trekgravitygirls.com/index.php
• + weitere Coachs, die an Ort und Stelle entdeckt werden können!
Hotel Signina: http://www.signinahotel.com
Flims Laax Falera: http://www.flims.com
Achtung! Bitte alle Fragen zu den Camps richten an: info@dakine.ch


Read More
Read Less

More
mountainbiking videos

View all Mountain Biking Videos
More Radness is Imminent...

Mpora © 2014 Factory Media Ltd.