BMX

BMX Basics mit Bruno Hoffmann: Smithgrind

A BMX video by freedombmx - 2,239 views

iframe


URL


Wenn du den Peg- und Feeblegrind beherrtscht, ist es Zeit für die nächste Variation. Bruno Hoffmann verrät dir, was du beim Smithgrind beachten musst.

1. Such dir ein besonders gut rutschendes Curb aus. Ein kürzeres ist für den Anfang besser,weil du da nicht seitlich aus dem Trick rausspringen musst. Fahre ein bisschen schneller als Schrittgeschwindigkeit und leicht schräg an.

2. Nachdem du abgesprungen bist, zielst du mit dem vorderen 02 Peg auf die Kante und ziehst das Hinterrad ein bisschen stärker
hoch als für einen Feeblegrind. Du drückst das Hinterrad mit deiner Hüfte und deinen Beinen über das Curb, während der Lenker gerade bleibt.

3. Wenn alles klappt, landet das vordere Peg auf der Kante, während dein Hinterrad gleichzeitig auf der Oberfläche des Curbs landet. Am Anfang wirst du öfters mit lautem Getöse
in einem Peggrind landen – lass dich davon nicht entmutigen. Springe ein bisschen höher und drücke das Hinterrad etwas stärker über das Curb.

4. Wenn du auf dem Curb gelandet bist, verlagerst du dein Gewicht stark auf dein Hinterrad. Dadurch wird das vordere Peg entlastet und du grindest besser.

5. Smithgrinds über weite Strecken zu machen, ist sehr schwierig, weil das Hinterrad irgendwann einfach vom Curb rollt und du in
einen Peggrind absackst. Du musst aus dem Smithgrind raus, bevor das passiert.

6. Aus Smithgrinds sauber rauszukommen, ist am Anfang nicht ganz einfach. Dadurch, dass das Vorderrad tiefer liegt als das Hinterrad, braucht man viel Kraft und eine gute Technik. Wenn du das Ende des Curbs erreichst, ziehst du am Lenker.

7. Wenn das Hinterrad das Curb verlässt, ist dein Vorderrad wahrscheinlich immer noch tiefer als das Hinterrad,obwohl du es nach oben gezogen hast. Zieh weiter und drücke gleichzeitig das Hinterrad mit den Beinen Richtung Boden.

8. Du solltest mit beiden Rädern gleichzeitig landen. Das scheint zu Anfang sehr schwer, mit viel Übung ist das aber irgendwann kinderleicht.

Video: Johannes Dreyer


Read More
Read Less
Get the best in action sports straight to your inbox
More Radness is Imminent...

Mpora © 2014 Factory Media Ltd.